Zum Inhalt springen

Berühmte ägyptische Desserts, die Sie in Ägypten probieren sollten

Ägyptische Desserts sind eine köstliche Mischung aus internationalen, lokal, und nahöstliche Desserts mit ägyptischem Touch.

Da die meisten der berühmten ägyptischen Desserts auch auf der ganzen Welt mit verschiedenen Variationen bekannt sind, Sie kennen vielleicht schon einige der Desserts in Ägypten.

Im Gegensatz zu internationalen und bekannten Desserts, Es gibt berühmte Desserts, die ihren Ursprung in Ägypten haben. Einige von ihnen reichen weit zurück bis in die pharaonische Ära.

Wie ägyptisches Essen, Ägyptische Desserts sind auch schwer, köstlich, und voller Aromen.

Hier ist eine Liste der berühmtesten ägyptischen Desserts. Welches ist dein Favorit?

Automatische Übersetzungen sind für die folgenden Sprachen. Klicken Sie auf die Flagge zu übersetzen. Wählen Sie Englisch den Originalartikel lesen.

Om Ali = Alis Mutter, die Nationalwüste Ägyptens

Om Ali, ein ägyptischer Brotpudding, ist das nationale Dessert Ägyptens. Die Geschichte dieses ägyptischen Desserts reicht bis ins 1200-Jahrhundert zurück, bis in die frühe Mamluken-Ära, als Sultane die Herrscher Ägyptens waren.. Om Ali ist nach der Frau des Sultans von Ägypten benannt, die die Köche bat, ein Dessert für Feierlichkeiten zuzubereiten.

Om Ali has been decorated with almonds and pistachio. The top of this delicious dessert is golden brown.
Om Ali ist das nationale Dessert Ägyptens.

Lesen Sie mehr über die Geschichte von Om Ali-dessert.

Om Ali wird normalerweise aus der in Milch getränkten Blätterteigschicht hergestellt. Das Dessert geht in den Ofen meist mit Nüssen (Pistazie), Rosinen, Kokosflocken, und Zucker. In der Regel, Es ist mit Zimt gewürzt.

Es ist nicht dasselbe wie ein Reisbrei, aber der Geschmack und die Textur sind nahe dran.

Das Dessert wird im Ofen in einem kleinen Topf gebacken, bis es goldbraun ist. Ganz oben, es gibt einige Pistazien und Rosinen.

Nächster: Sahlab der nahöstliche Milchpudding

Sahlab der nahöstliche Milchpudding

Sahlab, auch Salep oder Sahlep genannt, ist ein berühmtes süßes Getränk, das im Nahen Osten und in Teilen Europas serviert wird. Es stammt aus der osmanischen Zeit und ist auch in der Türkei und vielen anderen Ländern ein sehr beliebtes Getränk.

Es ist eine Art heißes Getränk, das man mit einem Löffel isst. Es wird normalerweise in der Tasse hergestellt und die Dicke hängt von der Person ab, die das Getränk zubereitet. Es ist trinkbar, kann aber auch sehr schwer sein.

Sahlab wird aus speziellen Mehlen hergestellt, die aus den Knollen von Orchideen hergestellt werden. Es hat normalerweise auch Rosinen, Nüsse, und Zimt.

Sie können Sahlab Pulvermischung von der Supermärkte in Ägypten und bringen Sie einen Teil Ägyptens zu sich nach Hause.

Sahlab ist das beste Dessert, wenn das Wetter kühl ist und Sie etwas Heißes und Süßes trinken möchten.

Werfen Sie einen Blick auf das Rezept für Sahlab von diesem Link.

Nächster: Das beste ägyptische Dessert

Ägyptischer Milchreis = Roz bi laban

Dieses Dessert ist eine Mischung aus Reis, Milch, Zucker, und Maisstärke mit Nüssen und Rosinen auf der Oberseite. Es kann sowohl kalt als auch warm genossen werden.

Wenn Sie Milchreis probiert haben, wissen Sie, woraus dieses Dessert besteht.

Kunafa ist das beste ägyptische Dessert

Kunafa auch Knafeh genannt ist definitiv mein ägyptisches Lieblingsdessert. Dies ist ein Dessert, das ich für immer essen könnte. Kunafa ist ein berühmtes Dessert unter den Arabern auf der ganzen Welt, und wie Basbousa gibt es verschiedene Versionen davon in verschiedenen Ländern.

Kunafa wird besonders während des Ramadan serviert, aber es kann zu jeder Jahreszeit zubereitet und genossen werden.

Es ist eine Art gebackenes Käsegebäck aus Kataifi-Teig, gefüllt mit Käse, in süßen Sirup getaucht, und gekrönt mit zerkleinerter Pistazie. Die Füllung ist normalerweise Käse, aber es kann auch eine Kombination aus Sahne und Nüssen sein.

Schauen Sie sich dieses Video unten an, wenn Sie daran interessiert sind, wie man Kunafa macht.

Herstellung von Kunafa Dessert.

Basbousa

Basbousa, auch bekannt als Grießkuchen, ist ein süßes Dessert, das Sie vielleicht schon einmal woanders probiert haben. Es ist ein berühmtes Dessert auf Griechisch, Truthahn, und andere nordafrikanische Länder wie Tunesien und Jordanien.

Egyptian desserts are sweet.
Im Bild: Basbousa, Kunafa und Baklava.

Die ägyptische Version von Basbousa hat süßen Sirup und ist mit Mandeln und frischer Sahne belegt. Die Zutaten, die diesen Kuchen saftig und köstlich machen, sind Joghurt und der Sirup, der auf die Oberseite gegossen wird

Die Grundzutaten in Basbousa sind überall gleich, aber die Beläge können in verschiedenen Ländern variieren.

Nächster: Kahk Butterkekse

Kahk-Butterkekse für Feierlichkeiten, die aus Ägypten stammen

Kahk=Butterkekse, Kahk sind traditionelle Butterkekse aus dem alten Ägypten. Vorstellen, das Rezept für Kahk-Kekse wurde in der Großen Pyramide von Khufu in Gizeh gefunden.

Kahk are also called Eid cookies.
Bild: Von Michelle Sym

In Ägypten, Sie werden während der Feiertage gebacken, besonders während der Eid Fiesta. Deshalb werden die Cookies auch als Eid-Cookies bezeichnet.. Es ist auch üblich, Kahk-Kekse auf Hochzeitsfeiern und anderen Fiests zu haben.

Die Kekse sind meist rundförmig und mit Puderzucker belegt. Sie können einfach sein, aber sie sind normalerweise mit verschiedenen Füllungen wie Honig und Nüssen gefüllt (Agameja) oder Datumseinfügung aufgerufen (Agva).

Halawa Ägyptischer Tahini Fudge

Halawa ist eine Süßwaren, die ursprünglich aus Persien stammt, aber es ist weit verbreitet im Nahen Osten.

In Ägypten, Sie finden es in jedem Supermarkt.

Die Hauptbestandteile von Halawa sind Tahina, Puderzucker, Milchpulver, Nüsse (Pistazie), und Vanilleextrakt.

Halawa, Halva

Nächster: Baklawa

Baklawa

Baklawa ist auch ein süßes Dessert, das in der arabischen Welt üblicherweise serviert wird. Es ist ein Gebäck aus geschichtetem Filoteig, der mit gehackten Nüssen gefüllt ist, die mit Sirup oder Honig gesüßt sind.

Dies ist ein Gebäck, das Sie höchstwahrscheinlich schon einmal gesehen oder sogar probiert haben!

Balah El Sham die nahöstliche Version eines Churro

Muss ich mehr sagen?? Balah el sham ist ein altes Dessert aus dem Osmanischen Reich. Es ist ein frittiertes Dessert, das mich sehr an spanische Churros erinnert.

Balah El Sham ist auch eines der Desserts, die vor allem während des Ramadan zubereitet und serviert werden.

Werfen Sie einen Blick auf das Rezept von Balah El Sham von Hier.

Last but not least Kuchen, Kuchen, Kuchen

Eine Sache, auf die Sie achten werden, wenn Sie die Supermarkt in Ägypten ist die Auswahl an verschiedenen Arten von Kuchen und Gebäck.

Jeder größere Laden hat ein Gericht für Süßigkeiten und Desserts wie Kuchen, muffins, und verschiedene Arten des Backens.

Das Beste ist, dass die Kuchen in Ägypten grundsätzlich kostenlos sind. Ein Stück Kuchen kostete etwa 30 Ägyptische Pfunde, die nichts für ein Kinderspiel sind.

Weiterlesen: Supermärkte und Lebensmittel in Hurghada

Zurück zur Startseite.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.